Shop

Baltic Arts Studio – dein Meerglas-Shop

Meerglas – suchen, finden, bestimmen / Strandscherbenfunde an Nord- und Ostsee

Gebundenes Buch, 96 Seiten, rund 200 farbige Abbildungen
ISBN 978-3-00-039243-6
14,95 Euro (zzgl. Porto)

Für Meerglas-Liebhaber strahlen die „Juwelen des Meeres“ eine ganz besondere Faszination aus. Die Autorin erklärt in ihrem Buch, woran das liegt und wie Sie zum Schatzjäger werden können. Sie erhalten wertvolle Tipps, um den perfekten Meerglas-Fundort zu lokalisieren. Im zweiten Teil des Buches zeigt die Autorin, welche Farben es gibt und erklärt, wie wahrscheinlich es ist, eine bestimmte Farbe zu finden. Zudem werden einzelne Fundstücke exemplarisch bestimmt.

„Meerglas“ ist ein Muss für jeden, der das Meer und Strandspaziergänge liebt. Rund 200 farbige Abbildungen zeigen die Exponate in all ihrer Schönheit und machen es leicht, beim Betrachten den Wind in den Haaren und die Sonne auf der Nasenspitze zu spüren. Die hochwertigen, detailreichen Fotografien helfen Ihnen, sich mit Ihrem Fundstück auseinanderzusetzen und es am Ende als das zu erkennen, was es ist − ein wunderschönes Stück Geschichte.

Bestellen unter hallo@meerglas.info
Bezahlbar via PayPal oder Überweisung mit Rechnung

Scherbenglück – das Magazin für Meerglassammler #1

2,50 Euro
digitales Magazin (PDF-Reader notwenig)

Das neue Magazin für Meerglassammler bietet eine Erweiterung des Meerglas-Buchs.
In der ersten Ausgabe erfahren Sammler alles über Flaschenmündungen – also u.a. Alter und Herstellungsweise -, erhalten einen Farbindex der verschiedenen Grüntöne und einem Guide für Fundorte an der östlichen Kieler Förde.

Des Weiteren lesen Meerglas-Freunde alles über das erste Treffen der IG Meerglas, lernen andere Meerglassammler kennen und erfahren, wie sie einen Anhänger als Treibholz und Meerglas basteln können.

Bestellen unter hallo@meerglas.info
Bezahlbar via PayPal oder Überweisung mit Rechnung

Scherbenglück – das Magazin für Meerglassammler #2

2,50 Euro
digitales Magazin (PDF-Reader notwenig)

In Ausgabe zwei lesen Meerglas-Freunde interessante Details über Flaschenböden – also u.a. Alter und Herstellungsweise -, erhalten einen Farbindex der verschiedenen Blautöne und einem Guide für Fundorte im Osten Fehmarns.

Im Portrait stellt sich diesmal Martin Hagemann vor, außerdem besuchte die Autorin Maren Lohmeyer auf Helgoland. Ein Gastbeitrag beschäftigt sich mit Waldglas und ihr lernt alles über die Herstellung eines Meerglas-Anhängers.

Bestellen unter hallo@meerglas.info
Bezahlbar via PayPal oder Überweisung mit Rechnung

Ersten Kommentar schreiben

Antworten